Kamera

Zur Erstellung der 360 Grad Bilder nutze ich die Ricoh Theta S, eine Vollsphärenkamera, die aus 2 gleichen Objektiven auf der Vorder- und Rückseite ein 360 Grad Bild bzw. Video erzeugt. Die Kamera besitzt kein eigenes Display. Es gibt Smartphoneapps sowohl für Android als auch IOS. Die Bilder werden bereits in der Kamera zu einem 360 Grad Bild zusammengesetzt.

VR Brille

Zur optimalen Betrachtung der 360 Grad Youtube Videos genügt entweder ein Android oder IOS Smartphone mit installierter Youtube App. Um die Immersion komplett zu machen, empfielt sich eine VR-Brille, die das Smartphone als Basis hat. Diese sind nicht zu teuer und geben eine tollen Ersteindruck zu was die neue Technik im Stande ist. Durch die Brille sieht jedes Auge ein eigenes Bild, dass vom Gehirn zu einem 3D Bild zusammengesetzt wird. Hat man die passende App fürs Smartphone installiert und das Video aufgerufen, hat man fast das Gefühl, dass man vor Ort ist. Man kann sich im Kreis drehen und den Kopf nach oben, unten, links und rechts schwenken lassen und sieht immer neue Ansichten.

Die Abkürzung VR steht für virtuelle realität, was so viel bedeutet wie die Darstellung und gleichzeitige Wahrnehmung einer in Echtzeit erstellten Umgebung. Quelle: wikipedia

Sehen Sie im folgenden 360 Grad Video die Fahrt per Fahrrad von der Dithmarscher Straße bis in die Alleestraße am Brunnenplatz. So können Sie sich gleich einen besseren Eindruck von Büsum bekommen und die Entfernungen besser einschätzen. 

Folgendes Video wurde an einem Wochenende im Juni am Museumshafen in Büsum aufgenommen. Dies ist ein kleiner Spaziergang in 360 Grad vom Ankerplatz zur Freitreppe, an der in den Sommermonaten ab und zu Konzerte stattfinden.

Post from RICOH THETA. - Büsum vom Watt aus

Das obere Bild wurde bei Ebbe im UNESCO Weltnaturerbe, dem Wattenmeer, vor Büsum aufgenommen. Die Weite kommt besonders gut zur Geltung.

Das untere Bild wurde auf der Familienlagune am ersten Tag des King of the Lagoon 2016 aufgenommen. Es sind so gut wie keine Wellen zu erkennen auf der Nordsee, da am Tag der Aufnahme nur 1 Windstärke gemeldet war.

Das untere Bild zeigt den Aufgang zur Familienlagune von Watt aus.

Familienlagune vom Weltnaturerbe Wattenmeer aus. #theta360de - Spherical Image - RICOH THETA

Aufnahme entstand gegen Mittag bei auflaufender Flut auf Hauptstrand Anfang Juni 2016 in Büsum. Kein Wind weht, auf der Nordsee sind nur sehr leichte Wellen zu erkennen. Obwohl das Wasser zum Zeitpunkt der Aufnahme nur einige Zentimeter tief ist, kann man den Grund nicht erahnen, das liegt am Wattboden, der sich mit dem auflaufenden Wasser vermischt. Obwohl das Wasser eine Temperatur von 15 Grad Celsius hatte, ist das erste Wasser warm, da der Wattboden durch die Sonne aufgewärmt wurde. 

#buesum #büsum #nordsee #northsea #germany #deutschland Sommer Anfang Juni 2016 in Büsum bei 26 Grad. The summer is early this year in Buesum. 26 degrees celcius. wonderful :) #theta360 #theta360de - Spherical Image - RICOH THETA

360 Grad Aufnahme auf dem Weg zum Strandaufgang Hauptstrand. Sie können den alten Museumshafen mit Teilen der Freitreppe, vor der häufig Konzerte stattfinden, den Eingang zum Piratenmeer, den Zugang zur Alleestraße, Büsums Fussgängerzone sehen.

#Büsum nahe des #Museumshafen, Haupteingang zum Strand mit Seedeich und Fussgängerzone Alleestraße. - Spherical Image - RICOH THETA

Das Büsumer Lichterfest findet jedes Jahr Ende Oktober bis Anfang November statt. An unterschiedlichen Plätzen in Büsum sind Skulpturen aufgebaut bzw. werden bekannte Sehenswürdigkeiten, wie der Büsumer Leuchtturm in unterschiedlichen Farben wechselnd angestrahlt. Das Ganze intensiviert die Atmosphäre am Abend und verleiht eigentlich bekannten Plätzen neue interessante Ansichten. Die im 360 Grad Video aufgenommenen Figuren stehen auf dem Kaiser-Wilhelm Platz vor dem Büsumer Rathaus, der gegenüber dem Kallebäcker und dem Modegeschäft Lebrecht im letzten Jahr neu gestaltet wurde. Zusammen mit dem faszinierenden Wassereffekten des neues Springbrunnens in der Mitte des Platzes ist das Event DAS Highlight im Büsumer Herbst. Dementsprechend viele Zuschauer tummeln sich in den Abendstunden in der Büsumer Fußgängerzone und auf den weiteren Plätzen. 

Weitere 360 Grad Ansichten

Das Büsumer Drachenfest 2016, welches über Ostern statt fand, wurde teilweise auch in 360 Grad gefilmt bzw. fotografiert.

Aber auch die modernisierte Fußgängerzone mit dem offenen Zugang zum Kaiser-Wilhelm-Platz wurde in 360 Grad aufgenommen. Hier wurde auch ein Video an der Hafenausfahrt aufgenommen, dass den Tonnenleger zeigt, der gerade den Büsumer Hafen verlässt.

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies Weiterlesen …