Alte Büsumer Schiffe

Die heutigen Fisch- und Krabbenkutter sind hochtechnisiert und nutzen keine Segel mehr zur Fortbewegung, damals gab es einige Kutter, die entweder vollständig oder zur Unterstützung des Motors mit Segeln ausgestattet waren. Die Zahl der in Büsum ansässigen Fischer mit eigenem Schiff war früher sehr viel höher wie schön auf einigen der Bilder zu sehen ist.

Seefalke SC

Die "Seefalke" SC 36 bei der Kutterregatta ca. um 1952. Auch damals war das Ziel der Kutterregatta das blaue Band für das schnellste Schiff zu erlangen.

Ruderhaus im Hafenbecken II

Die "Seefalke" SC 36 (Eigentümer Ewald Harnack) noch mit altem Ruderhaus im Hafenbecken II am Eiswerk ca. 1954

SC 36 Seefalke

SC 36 "Seefalke" im Hafenbecken II dahinter die "Bussard" (Eigentümer Walter Hansen) ca. 1954

SC 36 Seefalke

SC 36 "Seefalke" bereits mit neuem Ruderhaus auf der Fahrt zum Blauen Band (Regatta ca. 1959)

SC 36 Seefalke

SC 36 "Seefalke" bei der Regatta 1956

SC 39 Paloma

SC 39 "Paloma" Regatta ca. 1957

SC 39 Paloma

SC 39 "Paloma": Blick auf das Hafenbecken II Regatta ca. 1957

Fischer beim Netz einholen

Fischer beim Netz einholen ca. 1930

Fischer Johann Zimmermann beim Krabbensortieren

Fischer Johann Zimmermann beim Krabbensortieren ca. 1932

Diese Webseite verwendet Cookies Weiterlesen …