Phänomania Neueröffnung demnächst in Büsum

Experimente | Exponate | Erlebnisse in Büsum

Was:

Bereits im Januar 2017 haben die Umbauarbeiten im ehemaligen Blanken Hans, Sturmflutwelt, begonnen. Pünktlich zu den Sommerferien eröffnet in Büsum mit der Phänomania ein spektakuläres Erlebnis- und Mitmach-Sciencecenter. Über 200 verschiedene Experimentierstationen lassen physikalische Gesetze für die Welt der menschlichen Sinne erlebbar machen. 

Viele Fragen z.B. wie macht man Schallwellen sichtbar und was genau ist ein Feuertornado werden hier anschaulich und ausdrücklich zum Anfassen erlebbar gemacht. 

An den einzelnen Experimentierstationen wird bewusstes Hören oder Riechen, Sehen oder die Körperwahrnehmung in den Mittelpunkt gestellt. 

Büsum ist der 4. Standort der Phänomania Reihe und reiht sich damit in die Standorte Essen (Schachtanlage Zollverein), Carolinensiel und Peenemünde ein. 

Wo:

Die Phänomania befindet sich im Gebäude der ehemaligen Sturmflutwelt Blanker Hans, Dr. Martin-Bahr-Straße 7, 25761 Büsum

Wann:

Die Eröffnung ist derzeit für Ende Juni 2017 eingeplant. Ein festen Eröffnungstermin gibt es aktuell noch nicht. 

Preise:

Über die Höhe der Eintrittspreise ist derzeit noch nichts bekannt. 

Alle Informationen ohne Gewähr. 

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies Weiterlesen …