Dithmarscher Kohltage

In einer Woche beginnen erneut die Dithmarscher Kohltage, diese wurden erstmalig 1986 gefeiert. In Europa ist Dithmarschen das größte zusammenhängende Kohlanbaugebiet. Während der Kohltage, die vom 16.09 - 21.09.2014 gefeiert werden, finden viele Veranstaltungen in ganz Dithmarschen statt, die sich um Kohl drehen.

Am Dienstag, den 16.09.2014 findet ab 09.30 Uhr auf dem Feld der Familie Piening und Epler, der diesjährige Kohlanschnitt statt. Dieser wird feierlich durch den Kreispräsidenten Hans-Harald Böttger und den Kohlregentinnen Sonja II. und Freia I. durchgeführt. Der diesjährige Ehrengast wird der schleswig-holsteinische Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Herr Dr. Robert Habeck sein. Das komplette, 7 tägige Programm kann auf der Homepage der Dithmarscher Kohltage eingesehen werden.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erleben dieser Themenwoche rund um das Thema Kohl in und um Büsum.

TIPP: Leckeres Kohlbrot bekommen Sie in Büsum bei Kalle Bäcker, Alleestraße 22. Das Brot ist bereits ab Ende August bis Ende Oktober erhältlich. Guten Hunger!

Quelle:  © Jörg Lantelme - Fotolia.com

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies Weiterlesen …